Moderne Mobilität in der 4 Mio. Stadt – Neue Wege für Berlin?

Berlin: so groß wie eine Metropole und so unregiert wie ein Abenteuerspielplatz. Die digitale Diskussion mit Experten zur Mobilität in der Bundeshauptstadt macht deutlich, dass Planung und Umsetzung von Verkehrsprojekten im Argen liegen. Die Metropole braucht eine optimale Infrastruktur für sämtliche Verkehrsarten, die den jeweiligen Bedürfnissen und Versorgungsnotwendigkeiten gerecht wird. Sie braucht damit eine moderne Verkehrswende und keine ideologisch getriebene Regelungswut entlang ausgetretener Trampelpfade. Dabei ist eine Beschleunigung der Verkehrsplanung dringend nötig, damit Berlin nicht auch in diesem Bereich auf der Strecke bleibt.

Online-Podiumsdiskussion mit:

Alexander Kaczmarek,
Konzernbevollmächtigter der Deutschen Bahn für Berlin.

und

Dr. Kay Lindemann,
Leiter Konzernpolitik der Deutschen Lufthansa.

 

Die Veranstaltung in ganzer Länge können Sie hier ansehen:

Berliner Verwaltung nicht reformierbar? Große Entwürfe und kleine Schritte

Online-Podiumsdiskussion mit:

  • Frank Nägele Staatssekretär für Verwaltungsreform im Roten Rathaus
  • Jan Eder Hauptgeschäftsführer der Industrie- und Handelskammer zu Berlin
  • Hasso Lieber Staatssekretär a.D.

Moderation: Dr. Michael Garmer

Die Veranstaltung in ganzer Länge können Sie hier ansehen: